• Eat right

    not less

  • Voll gut

    Voll korn

  • Mit Liebe kochen

    ist Nahrung für die Seele

  • Jeden Tag Nudeln essen?

    Mach doch!

  • Pasta-Zeit

    ist die beste Zeit

Rezepte

Gesund & munter mit Dinkel Max

Dinkel enthält essentielle Aminosäuren, welche der menschliche Körper nicht selbst herstellen kann. Zudem ist er ein wichtiger Eiweißlieferant und bietet viele Mineralien für den Körper. 

Dinkel Nudeln sind aber nicht nur gesund, sondern schmecken auch noch gut. Der leicht nussige und unverfälschte Geschmack der Dinkel Nudeln bildet eine echte Alternative zu gewöhnlichen Hartweizen Nudeln.

Wir wünschen viel Spaß beim Kochen & Genießen!

 

Pssst... HIER findet ihr die Rezept-Ideen unserer Food Blogger.

nächster Eintrag

Nudelpuffer mit Blüten-Dip

Nudelpuffer mit Blüten-Dip

Zubereitung

  1. Für den Dip Blüten nicht waschen! und Blütenblätter abpflücken, da Kelchblätter häufig bitter sind. Mit Frischkäse, Sahne und Ahornsirup vorsichtig mischen und mit Salz abschmecken.
  2. Für die Puffer Nudeln in der Mitte brechen und in reichlich Salzwasser knapp bissfest kochen. Anschließend abschütten und kalt abschrecken, damit sie nicht weiter garen.
  3. Zitronenthymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Eier mit Sahne und Thymian verquirlen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln einrühren. 
  4. Puffer aus jeweils 2 EL Masse in heißem Öl von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  5. Diese zusammen mit dem Dip anrichten und mit einigen Blüten dekoriert servieren.

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit SevenCooks erstellt. Lust auf mehr? Hier geht's zu den Rezeptideen von SevenCooks.

Tipp

Für den Dip können beispielsweise Blüten von roten Taubnesseln, Löwenzahn, Veilchen, wilden Stiefmütterchen, Wiesenschaumkraut, Bärlauch, Gänseblümchen, Gundermann und Beinwell verwendet werden. drucken

Zutaten [für 4 Personen]

Für die Puffer

Für den Blüten-Dip

  • 300 g Frischkäse, natur
  • 2 Handvoll essbare Blüten
  • 1-2 EL Sahne
  • ca. 1 TL Ahornsirup
  • Salz
  • einige Blüten zur Dekoration